Informationen zur mittelständischen Wirtschaft aus erster Hand – zuverlässig, praxisnah, wissenschaftlich fundiert.
IfM Bonn.

IfM Bonn aktuell

28.08.2014

Vorsorge nutzt

Präventive Arbeitsschutzmaßnahmen tragen zur Ertragssteigerung in mittelständischen Unternehmen bei – die Gründe hierfür sowie konkrete Praxisbeispiele legten Helmut Ehnes, Vorsitzender der "Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland", und IfM-Wissenschaftlerin Dr. Annette Icks auf dem 20. Weltkongress für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in Frankfurt dar. Ihr Vortrag stieß auf großes Interesse, da in vielen Ländern zwar Gefahren identifiziert, aber seltener konkrete Vorsorgemaßnahmen initiiert werden.

zum Profil von Dr. Annette Icks

26.08.2014

Warum nachhaltiges Unternehmertum die Leistungskraft steigern kann

Corporate Social Responsibility (CSR) kann ein Katalysator für die Innovationskraft von kleinen und mittleren Unternehmen sein – zu diesem Ergebnis kommt Prof. Dr. Sandrine Berger-Douce (Ecole des Mines de Saint-Etienne) in ihrem Beitrag für die IfM-Reihe "Working Papers". 

zur News

22.08.2014

Deutscher Mittelstand: Erfolgreich mit verlässlichen Rahmenbedingungen

Befragung des IfM Bonn identifizierte aktuelle und zukünftige Handlungsfelder

Sowohl die Vertreter der mittelständischen Wirtschaft als auch die Experten aus der Wirtschaftspolitik und der Wissenschaft sehen verlässliche Rahmenbedingungen als das wichtigste Handlungsfeld an, damit der deutsche Mittelstand die bestehenden und zukünftigen Herausforderungen erfolgreich meistern kann.

zur News

IfM Bonn Projekte

BDI/PwC-Mittelstandspanel

mehr

Die größeren Mittelständler

mehr

Die größten Familienunternehmen

mehr

Kooperation Universität Siegen

mehr

European Network for Social and Economic Research

mehr

Offensive Mittelstand

mehr