Informationen zur mittelständischen Wirtschaft aus erster Hand – zuverlässig, praxisnah, wissenschaftlich fundiert.
IfM Bonn.

IfM Bonn aktuell

24.08.2016

Jeder dritte Euro in den großen Familienunternehmen wird durch Export verdient

Deutschlands große Familienunternehmen profitieren von ihrer Exportstärke. Etwa jeden dritten Euro verdienten sie im vergangenen Jahr durch die Ausfuhr von Waren und Dienstleistungen. Das zeigt die Studie "Die größten Familienunternehmen in Deutschland", die der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und die Deutsche Bank gemeinsam mit dem Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn jährlich veröffentlichen.

zur News

23.08.2016

Kleinstbetriebe finden kaum Auszubildende

IfM Bonn: Wettbewerb um den Fachkräfte-Nachwuchs verschärft sich

Immer weniger Schulabgänger interessieren sich für eine Ausbildung in einem Kleinstbetrieb: Nach Berechnungen des IfM Bonn sank die Zahl der Auszubildenden in diesen Betrieben zwischen 2009 und 2015 um rund 100.000 Personen.

zur News

22.08.2016

Vernetzung von Unternehmen steigert Innovationsbereitschaft

IfM Bonn fordert mehr Daten über das Innovationsverhalten von Neugründungen und Kleinstunternehmen

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) benötigen weniger als Innovationsanreiz weitere finanzielle Fördermaßnahmen, sondern mehr Unterstützung bei der Vernetzung untereinander sowie mit institutionellen Wissensträgern. Zu diesem Ergebnis kommt das IfM Bonn in seiner Studie "Der Stellenwert nicht-technologischer Neuerungen im Innovationsgeschehen der mittelständischen Wirtschaft".

zur News

IfM Bonn Projekte

BDI-A.T. Kearney-Mittelstandspanel

mehr

Selbstständigen-Monitor

mehr

Die größten Familienunternehmen

mehr

Kooperation Universität Siegen

mehr

European Network for Social and Economic Research

mehr

Offensive Mittelstand

mehr