Kontextforschung im Überblick

09.08.2019

Die Kontextforschung hat innerhalb der Entrepreneurship-Forschung in den vergangenen 20 Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Dies ist nicht zuletzt das Verdienst von Prof. Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen).

In ihrem Buch "Entrepreneurship and contexts" gibt die Ökonomin einen umfassenden Überblick darüber, wie sich ihre Forschung im Laufe der Jahre entwickelt hat – angefangen von der Betrachtung des Unternehmertums in Osteuropa nach Ende der Sowjetunion bis hin zur Erforschung des alltäglichen Unternehmertums.

Die Monografie ist besonders für Wissenschaftler und Studenten hilfreich, die sich intensiv mit der Kontext- und Entrepreneurshipforschung beschäftigen möchten.

zur Publikation