Unternehmerinnen in China

19.08.2019

Mit welchen Intentionen gründen Frauen in China? Durch welche Rahmenbedingungen werden ihre Gründungen beeinflusst? Mit welchen Herausforderungen sehen sich die chinesischen Unternehmerinnen konfrontiert?

Im Rahmen des IfM-Forums diskutierte Mitte August die Wirtschaftswissenschaftlerin Anna-Katharina Schaper, die den Forschungsfokus auf China gelegt hat, mit den IfM-Wissenschaftlern über ihr Dissertationsvorhaben und ihre wissenschaftlichen Ansätze. Sie zeigte dabei auch auf, dass es bislang kaum Forschungsarbeiten über das weibliche Unternehmertum in China gibt.

Prof. Dr. Friederike Welter, Anna-Katharina Schaper