Forschungsergebnisse des IfM Bonn auf der RENT-Konferenz

26.08.2019

Mit 3 Vorträgen sind die Wissenschaftler des IfM Bonn auf der diesjährigen Konferenz "Research in Entrepreneurship and Small Business" (RENT) vertreten: Dr. Olivier Butkowski und Dr. Sebastian Nielen zeigen auf, wie sich die Bankenkonzentration auf die Kreditverfügbarkeit für kleine und mittlere Unternehmen in Europa auswirkt. Dr. Christian Schröder und Dr. André Pahnke legen dar, wie sich der Wunsch nach Unabhängigkeit in der Unternehmensfinanzierung von Familienunternehmen niederschlägt. Jonas Löher und Prof. Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen) gehen der Frage nach, welche Rolle Equity Crowdfunding bei der Finanzierung von jungen Unternehmen spielt.

Zudem leitet Dr. Siegrun Brink auf der RENT-Konferenz gemeinsam mit Jun.-Prof. Dr. Kerstin Ettl (Universität Siegen), Associate Prof. Dr. Silke Tegtmeier (University of Southern Denmark, Dänemark) und Prof. Dr. Monder Ram (Aston University/Großbritannien) den Track "Concepts and Facets of Entrepreneurial Diversity".

Die 33. RENT-Konferenz findet vom 28. bis 29. November in Berlin statt. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob im Zuge zunehmender Unsicherheit unternehmerisches Handeln zur Schlüsselfähigkeit im 21. Jahrhundert werden könnte.

zur RENT