Geschlechtsspezifische Einflüsse in unternehmerischen Ökosystemen

04.09.2019

Besitzen Frauen und Männer die gleichen Voraussetzungen für eine Gründung? Lassen sich geschlechtsspezifische Einflüsse auf den Erfolg von männer- und frauengeführten Unternehmen identifizieren? In ihrem Einführungsbeitrag "A gendered look at entrepreneurship ecosystems" für das Special Issue "Women Entrepreneurs in Ecosystems" zeigen Prof. Dr. Candida Brush (Babson College, Wellesley/USA), Prof. Dr. Linda F. Edelman, Prof. Dr. Tatiana Manolova (beide Bentley University, Waltham/USA) und Prof. Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen) verschiedene Bereiche auf, in denen sich die Rahmenbedingungen konkret auf die Gründungsintention und das Unternehmertum von Frauen und Männern auswirken.

Die IfM-Präsidentin ist zugleich eine der Mitherausgeber des Special Issue. Die Spezialausgabe "Women Entrepreneurs in Ecosystems" von Small Business Economics entstand in Folge der Diana International Conference in Wellesley/Boston (USA) in 2015.

zur Publikation