Wachstum versus gesellschaftlicher Verantwortung?

18.11.2019

Unternehmen engagieren sich in vielfältiger Weise für die Gesellschaft. Aber lässt sich dies mit ihren Wachstumszielen verbinden?

Im Rahmen des wissenschaftlichen Workshops "Gesellschaftlicher Wandel, soziale Verantwortung, wirtschaftlicher Erfolg: Was sollte das Unternehmertum leisten?" der Walter Raymond Stiftung gab Dr. Susanne Schlepphorst Mitte November in Berlin hierauf Antwort: Vor allem in der subjektiven Wahrnehmung der Unternehmerinnen und Unternehmer zahlt sich ihr Engagement aus. Allerdings lassen sich weiche Erfolgskriterien wie die Steigerung der Lebensqualität, Zufriedenheit der Beschäftigten oder eine Verbesserung der Umgangsformen nur schwer quantifizieren.