In Bayern vorgestellt: die Offensive Mittelstand

10.03.2015

Im Rahmen einer Multiplikatorenschulung der Offensive Mittelstand stellte in München Dr. Annette Icks, IfM-Wissenschaftlerin und stellvertretende Vorsitzende der Offensive Mittelstand, zahlreichen Interessierten des Landesverbandes der steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufe in Bayern die Initiative für die mittelständische Wirtschaft vor.

Die Offensive Mittelstand wurde im Jahre 2006 mit dem Ziel initiiert, den mittelständischen Unternehmenslenkern kostenlose Informationen und praktische Unterstützung zukommen zu lassen, damit diese ihre Unternehmensprozesse stetig verbessern können. Neben dem Institut für Mittelstandsforschung gehören dem Netzwerk inzwischen rund 150 Partner aus der Wirtschaft, der Wissenschaft, von Verbänden sowie aus verschiedenen Bundes- und Landesbehörden an.

zur Offensive Mittelstand