Phänomen Mittelstand

12.05.2015

Welche Unternehmen zählen zum Mittelstand? Was zeichnet diesen wirtschaftlichen Begriff aus? Über diese Fragen referierte Prof. Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen) auf der Tagung der Unternehmerfrauen im Mittelstand Anfang Mai in Berlin.

In 2014 hat das IfM Bonn neue grundlegende Studienergebnisse zum Thema "Mittelstand - was ist das eigentlich?" erarbeitet: Demnach besteht dieser aus unabhängig wirtschaftenden Unternehmerpersonen, die zwischen den großen Kapitalgesellschaften auf der einen und den abhängig Beschäftigten auf der anderen Seite positioniert sind. Eigentum und Leitung müssen dabei in einer Hand liegen.

zur Publikation "Mittelstand im Wandel"

zur Publikation "Mittelstand zwischen Fakten und Gefühl"