Wie Künstler erfolgreicher ihre Existenz sichern

29.05.2015

Kunststudenten werden an den deutschen ebenso wie an britischen Hochschulen nicht ausreichend auf eine spätere Selbstständigkeit vorbereitet – zu diesem Ergebnis kommt Marco Thom (London South Bank University) in seinem Beitrag "The Entrepreneurial Value of Arts Incubators: Why Fine Artists should make use of Professional Arts Incubators". Der Aufsatz von Marco Thom ist in der IfM-Reihe "Working Papers" erschienen.

Anfang 2014 hat das Institut für Mittelstandsforschung diese Publikationsreihe für externe Wissenschaftler geöffnet, die zu den Themen Gründungen und Entrepreneurship, Familienunternehmen und KMU forschen. Sowohl theoretische als auch experimentelle oder empirische Beiträge sind willkommen. Um die Studien in der Wissenschaft national wie international bekannt zu machen, ist die IfM Working Paper Serie in RePEc und Econstor gelistet.

zur Publikation