Working Papers-Reihe findet zunehmende Beachtung

17.09.2015

Im April 2014 hat das IfM Bonn die Publikationsreihe "Working Papers" für externe nationale und internationale Wissenschaftler geöffnet, die zu den Themen Gründungen und Entrepreneurship, Familienunternehmen und KMU forschen. Seither erscheinen die Beiträge auch in Englisch.

Dies hat dazu geführt, dass die Veröffentlichungen deutlich an Beachtung gewinnen. Für die Qualität der Reihe spricht zudem, dass mehrere Working Papers inzwischen auch in Fachzeitschriften und Buchreihen mit Peer-Review-Verfahren erschienen sind.

zu den Working Papers