"Gründerpreis NRW" verliehen

13.11.2015

Wirtschaftsminister Garrelt Duin und Klaus Neuhaus, Vorsitzender des Vorstands der NRW.BANK, haben gestern drei junge Unternehmen mit dem GRÜNDERPREIS NRW ausgezeichnet: Der erste Platz ging an KidzzInForm aus Datteln. Die Firma fobatec aus Dortmund belegte Platz zwei, das Ziegelwerk Schüring aus Gescher den dritten Preis.

Unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen) hatte eine Fachjury aus Wirtschafts- und Gründungsexperten die drei Unternehmen aus insgesamt 98 Bewerbungen ausgewählt. Kriterien waren neben dem unternehmerischen Erfolg und der Kreativität der Geschäftsidee die Unternehmensphilosophie sowie die Übernahme ökologischer oder gesellschaftlicher Verantwortung.

zum Wettbewerb