IfM Bonn auf internationalen Konferenzen präsent

17.02.2016

Die Vortragsvorschläge von Susanne Schlepphorst und Dr. Nadine-Schlömer-Laufen sind sowohl von der Nordic Conference on Small Business Research (NCSB) in Riga/Lettland als auch von der Konferenz der deutschsprachigen Forschungszentren und Institute für Familienunternehmen (FIFU) in Siegen angenommen worden.

Auf der NCSB, die in diesem Jahr (19.-20. Mai) unter dem Thema Unternehmertum und Wertschöpfung" steht, legen die beiden IfM-Wissenschaftlerinnen dar, welche Faktoren Hidden Champions kennzeichnen. Auf der FIFU Anfang März zeigen sie auf, was schnelles Wachstum von (Familien-)Unternehmen fördert.