Die Entrepreneurship-Forschung im Blick

01.09.2016

Mit dem Buch "The Routledge Companion to Entrepreneurship" haben Prof. Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen) und Prof. Dr. Ted Baker (Rutgers Business School Newark & New Brunswick/USA) bereits vor zwei Jahren eine umfassende Übersicht über die verschiedenen Forschungsrichtungen und Denkansätze der Entrepreneurship-Forschung veröffentlicht.

Auf den Rencontres de St. Gall stellte die Präsidentin des IfM Bonn nun weitere "Überlegungen über die Zukunft der Entrepreneurship-Forschung" vor. Zugleich leitete sie gemeinsam mit Prof. Dr. Charles H. Matthews (University of Concinnati/USA) die Expertenrunde "Institutions and Governance".

Die Rencontres de St. Gall gelten als die älteste Konferenz der Mittelstands- und Entrepreneurshipforschung und finden seit 1948 alle zwei Jahre in St. Gallen statt.

zum Rencontre de St. Gall

zum Handbuch