Einflüsse auf das Unternehmertum berücksichtigen

04.10.2016

Die Entrepreneurship-Forschung hat seit geraumer Zeit erkannt, dass beispielsweise das institutionelle und soziale Umfeld sowie die regionale wirtschaftliche Entwicklung maßgeblichen Einfluss auf das wirtschaftliche Verhalten von Unternehmern sowie auf die Unternehmensentwicklung besitzen. Daher ist es sinnvoll und hilfreich, die jeweiligen Kontexte zu betrachten, in denen die einzelnen Unternehmer agieren.

Mit ihrem Buch "A Research Agenda for Entrepreneurship and Context" geben Prof. Dr. Friederike Welter (Universität Siegen/IfM Bonn) und Prof. Dr. William Gartner (Copenhagen Business School/Dänemark und California Lutheran University/USA) eine umfassende Übersicht über den aktuellen Forschungsstand und die zukünftig relevanten methodischen Ansätze. Aus diesem Grund ist diese Monografie auch besonders für Studenten und Wissenschaftler geeignet, die im Bereich der Entrepreneurshipforschung intensiver arbeiten möchten. Die Monografie ist im Elgar-Verlag erschienen.

zum Verlag