Mit der "Offensive Mittelstand" up-to-date

14.12.2016

In 2006 wurde die Offensive Mittelstand (OM) mit dem Ziel gegründet, Führungskräften mittelständischer Unternehmen kostenlose Informationen und praktische Unterstützung zukommen zu lassen, damit sie die Prozesse in ihren Unternehmen kontinuierlich verbessern können.

Auf der Abschlussveranstaltung "Integration - Chancen für Unternehmen und Region" des Projekts "Spezifische Aktivierung von Migrantenunternehmen in der Region Niederrhein", das von der Initiative Qualität der Arbeit initiiert worden ist, stellte die stellvertretende OM-Vorsitzende Dr. Annette Icks das Netzwerk sowie die bisher erschienenen Praxishilfen vor.

zum Projekt "Spezifische Aktivierung von Migrantenunternehmen in der Region Niederrhein"