Auslandsentsendungen motivieren zur Selbstständigkeit

26.06.2017

Auf der Konferenz der European Academy of Management (EURAM) Ende Juni in Glasgow legte Dr. Susanne Schlepphorst dar, warum Mitarbeiter, die von längeren Auslandsaufenthalten zurückkehren, eine hohe Gründungsneigung besitzen.

Bereits in 2013 hatte sie gemeinsam mit Elizabeth C. Burer, Prof. Dr. Arndt Werner und Prof. Dr. Petra Moog erste Forschungsergebnisse zu diesem Thema veröffentlicht. Der Beitrag "Repatriates as entrepreneurs? A theoretical analysis" ist im "International Journal of Entrepreneurial Venturing" erschienen.

zur EURAM