Das Handwerk im Fokus

08.05.2018

Mit welchen Problemen sieht sich das Handwerk aktuell konfrontiert? Wie reagieren die verschiedenen Gewerke auf die Herausforderung "Digitalisierung"? Zu welchen Auswirkungen hat die Deregulierung geführt? Im Rahmen des Wissenschaftsforums des IfM Bonn stellte Dr. Till Proeger, Geschäftsführer des Volkswirtschaftlichen Instituts für Mittelstand und Handwerk an der Universität Göttingen (ifh), Anfang Mai jüngste Forschungsergebnisse seines Instituts vor.

Anschließend diskutierte er unter anderem mit den IfM-Wissenschaftlern, warum die Deregulierung in einigen Gewerken zu kleineren handwerklichen Betrieben geführt habe.

zum ifh