Was der Nachfolge nützt

06.07.2018

Mittelstandspolitische Maßnahmen sollten vor allem darauf zielen, das allgemeine Umfeld zu verbessern und für Unternehmertum zu sensibilisieren – das gilt auch für entsprechende Maßnahmen im Bereich der Unternehmensnachfolge. Aus diesem Grund sind Maßnahmen zur Bekanntmachung bzw. Sensibilisierung und die Bereitstellung von Serviceangeboten zur Informations-und Wissensvermittlung Beratungs- bzw. Finanzierungshilfen vorzuziehen.

Bei ihrer Abhörung als Sachverständige im Wirtschaftsausschuss für Wirtschaft, Energie und Landesplanung im nordrhein-westfälischen Landtag erläuterte Dr. Nadine Schlömer-Laufen am 4. Juli zudem, warum Unternehmensübernahmen durch Mitarbeiter vermutlich auch in Zukunft nur selten erfolgen.

zum Standpunkt