Das Kontextthema in der Entrepreneurshipforschung

17.09.2018

Das Kontextthema innerhalb der Entrepreneurshipforschung hat sich stetig weiterentwickelt. In ihrem Einleitungskapitel "Three waves and counting: the rising tide of contextualization in entrepreneurship research" für die Sonderausgabe von Small Business Economics erläutern Prof. Dr. Friederike Welter, Prof. Dr. Ted Baker (Rutgers University/USA) und Katharine Wirsching (Universität Augsburg), in welchen Wellen die Forschungstätigkeit in der Vergangenheit vorangeschritten ist. Zugleich geben sie einen Forschungsausblick.

In einem weiteren Beitrag legen Dr. André Pahnke und Prof. Dr. Friederike Welter, die zugleich Mitherausgeberin des Special Issues ist, dar, was die mittelständischen Unternehmen in Deutschland auszeichnet. Zugleich gehen sie in "The German Mittelstand: Antithesis to Silicon Valley entrepreneurship?" der Frage nach, inwieweit sich der Mittelstand in Deutschland tatsächlich vom Unternehmertum im Silicon Valley unterscheidet.

zur Publikation