Direkt zu den Inhalten springen

IfM Bonn aktuell

Pressemitteilung
NUI-Regionenranking: Landkreis München bleibt Spitze

Zum 3. Mal in Folge hat der Landkreis München in 2020 den Spitzenplatz im NUI-Regionenranking errungen. Auf den weiteren Rängen folgen die kreisfreie Stadt Leverkusen, der Landkreis Miesbach, die kreisfreie Stadt Rosenheim und der Landkreis Starnberg.

mehr

Veröffentlichungen in externen Verlagen
Wie Bürokratie abgebaut werden kann

Obwohl die Politik in der Vergangenheit zahlreiche Instrumente zum Bürokratieabbau initiiert hat, empfinden viele mittelständische Unternehmen die bürokratischen Vorgaben als zu hoch. Dies hat zur Konsequenz, dass jeder vierte Unternehmer bzw. Unternehmerin sich bewusst gegen eine Erfüllung…

mehr

Teilnahme an externen Veranstaltungen
Was Unternehmen in der Krise auszeichnet

Können sich Unternehmen auf Krisen vorbereiten? Was zeichnete resiliente Unternehmen aus? Am Beispiel der Corona-Pandemie zeigte Dr. Annette Icks Mitte Januar im Rahmen einer Veranstaltung der Initiative Neue Qualität der Arbeit auf, dass prinzipiell eine gute Kapitalausstattung hilft, Krisen…

mehr

Veröffentlichungen des IfM
Kein Patentrezept für Krisen wie Corona

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie haben in den vergangenen Monaten die Unternehmen unterschiedlich getroffen: Ein Großteil von ihnen konnte unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes weitestgehend unbehindert weiter agieren, manche Teile der Wirtschaft profitierten sogar von der Krise,…

mehr

Teilnahme an externen Veranstaltungen
Regionale und unternehmerische Traditionen

Was macht Regionen unternehmerisch? Welche Rolle spielen dabei Faktoren wie beispielsweise regionale und unternehmerische Traditionen? Diesen Fragen ging Anfang Januar Prof. Dr. Friederike Welter in ihrem Vortrag "Visioning and Narrating Place" nach.

mehr

Pressemitteilung
Nachfolger oder Nachfolgerin gesucht!

Für insgesamt rund 190.000 Unternehmen steht nach Schätzungen des IfM Bonn in den kommenden fünf Jahren eine Nachfolge an, weil die Eigentümerinnen und Eigentümer aufgrund von Alter, Krankheit oder Tod aus der Geschäftsführung ausscheiden. Fast die Hälfte der Übernahmen werden im Bereich der…

mehr

Veröffentlichungen des IfM
Was den Mittelstand charakterisiert

Immer wieder wird in der Öffentlichkeit von kleinen und mittelständischen Unternehmen gesprochen. Diese Aussage ist jedoch ebenso problematisch wie die synonyme Verwendung von "Mittelstand" und "Kleine und mittlere Unternehmen" (KMU).

mehr

Veröffentlichungen des IfM
Wie Einkommenseinbußen sich auf Selbstständige auswirken

Rund die Hälfte der Selbstständigenhaushalte können ihren Lebensstandard nicht mehr halten, wenn sich das Einkommen der selbstständigen Hauptverdienenden um 37 % reduziert. Zu diesem Ergebnis kommt Dr. Stefan Schneck im Zuge seiner Berechnungen angesichts der Corona-Pandemie.

mehr

Gäste im IfM
Brittelstand ist eher regional aktiv

Als "Brittelstand“ gelten in Großbritannien eigentümergeführte kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die weltweit für ihre Produktinnovationen und -qualität sowie für ihren Service geschätzt werden.

mehr

Auszeichnungen
Erfolgreiche Teilnahme an der RENT

Drei Wissenschaftlerinnen des IfM Bonn wurden auf der 35. Research in Entrepreneurship and Small Business (RENT)-Konferenz in Turku/Finnland ausgezeichnet: Dr. Siegrun Brink, Dr. Susanne Schlepphorst und Prof. Dr. Friederike Welter.

mehr