Direkt zu den Inhalten springen

Teilnahme an besonderen Events
IfM-Präsidentin auf der SME Assembly 2021

Im Rahmen der SME Assembly 2021 diskutierten Hubert Gambs (Europäische Kommission, DG Growth), Prof. Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen), Prof. Dr. Ute Stephan (King’s College, Großbritannien), Prof. Dr. Alfredo De Massis (Freie Universität Bozen/Italien) und Prof. Dr. Arnis Sauka (Stockholm School of Economics, Riga/Lettland) darüber, welche Unterstützung kleine und mittlere Unternehmen bei ihrem Weg zu nachhaltigerem Wirtschaften benötigen.

Nach Ansicht der IfM-Präsidentin sind insbesondere 3 Aspekte auf europäischer Ebene hilfreich, damit die KMU den zukünftigen Herausforderungen, wie beispielsweise mehr Klimaschutz, gerecht werden können: Ein vereinfachter Zugang zu Finanzmitteln, damit die Unternehmen in moderne Technologien investieren können, Bürokratieabbau und die Folgenabschätzung von Gesetzesinitiativen auf die KMU.

Die Konferenz fand in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft der slowenischen EU-Ratspräsidentschaft statt.

zur SME Assembly