Direkt zu den Inhalten springen

Teilnahme an externen Veranstaltungen
Kooperation von Mittelstand und Startups

Kooperieren Mittelständler mit innovativen Gründungen, können beide Seiten davon profitieren: Im besten Fall erhalten die Gründungen branchenspezifisches Know-how sowie Zugang zu Ressourcen und zu einem großen Netzwerk. Mittelständische Unternehmen können mit Hilfe modernster Technologien und dem Wissen von hochqualifizierten Fachkräften beispielsweise die Digitalisierung ihres eigenen Geschäftsmodells weiterentwickeln und dadurch ihre Wettbewerbsfähigkeit sichern.

Auf der Auftaktveranstaltung des Akzeleratorprogramms von business venturing an der Universität Siegen (ventUS) Anfang November in Siegen stellte Dr. Christian Schröder sowohl die Vorteile solcher Kooperationen als auch die möglichen Formen und Voraussetzungen für eine erfolgreiche Partnerschaft vor.

zur Publikation