Direkt zu den Inhalten springen

Podcasts
Unternehmerische Tätigkeit in der Corona-Krise

Mit Hilfe eines Teil-Lockdowns und Kontaktbeschränkungen hat die Bundesregierung im Frühjahr versucht, die Corona-Infektionszahlen zu reduzieren. Zugleich unterstützte sie die betroffenen Unternehmen und Selbstständigen mit verschiedenen Maßnahmen.

Dr. Rosemarie Kay stellt im Podcast "Unternehmer und Unternehmerinnen während der ersten sechs Pandemie-Monate" erste Forschungsergebnisse zur Frage vor, wie sich die Corona-Krise auf die unternehmerische Tätigkeit von Frauen und Männern zwischen März und September 2020 ausgewirkt hat.