Direkt zu den Inhalten springen

Veröffentlichungen in externen Verlagen
Wie sich Einkommenseinbußen auf den Lebensstandard auswirken

Wann führt ein Einkommensrückgang bei Selbstständigen zu Einschränkungen bei der Lebenshaltung? Dr. Stefan Schneck hat diese Frage vor dem Hintergrund der Corona-Krise untersucht. Das Ergebnis: Rund die Hälfte der Selbstständigenhaushalte können ihren Lebensstandard nicht mehr halten, wenn sich das Selbstständigeneinkommen um 37 % reduziert.

Der Beitrag „Income loss among the self-employed: implications for individual wellbeing and pandemic policy measures" ist jetzt in der Zeitschrift "Review of Economics of the Household" erschienen.

zur Publikation