Direkt zu den Inhalten springen

Veröffentlichungen des IfM
Wirksamkeit von EFRE-Fördermaßnahmen

Wodurch wird die Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) beeinträchtigt? Wie sollte eine effiziente KMU-Politik ausgestaltet sein?

Basierend auf ihren wissenschaftlichen Untersuchungen bewerteten für den Europäischen Rechnungshof Michael Holz und Hans-Jürgen Wolter Anfang Mai die Wirksamkeit öffentlicher Maßnahmen zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von KMU, die in den vergangenen Jahren aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) finanziert worden sind.

zum Themendossier