Freiberufliche Existenzgründungen in Deutschland im Jahr 2012

Auf der Basis von Finanzamtsdaten wurde erstmals näherungsweise die

Zahl der Existenzgründungen in den Freien Berufen ermittelt. Im Jahr

2012 wurden rund 82.000 Gründungen durch Freiberufler angemeldet. Für

das Jahr 2013 wird ein abnehmendes Gründungsgeschehen erwartet. Von

allen Existenzgründungen entfällt ein Anteil von rund 16,7 % auf die

Freien Berufe. Stadtstaaten weisen eine deutlich höhere Gründungsneigung

als Flächenländer auf. Berlin nimmt mit 64 freiberuflichen

Existenzgründungen pro 10.000 Einwohner eine herausragende Position

unter den Bundesländern ein.

Kranzusch, P.; Suprinovič, O. (2013): Freiberufliche Existenzgründungen in Deutschland im Jahr 2012, in: Institut für Mittelstandsforschung Bonn (Hrsg.): Daten und Fakten Nr. 10, Bonn.

Publikation herunterladen

Ansprechpartner