Direkt zu den Inhalten springen

Externe Veröffentlichungen | 2012
Regional and company-specific factors for high growth dynamics of ICT companies in Germany with particular emphasis on knowledge spillovers

Zweihundert in Deutschland ansässige IKT-Unternehmen wurden befragt, um herauszufinden, welche regionalen und unternehmensspezifischen Faktoren einen messbaren direkten Einfluss auf das Unternehmenswachstum haben können. Die Analyse ergab, dass Unternehmensalter und -größe, Exportquote, Ausgaben für Forschung und Entwicklung, Produktinnovation, Risikokapital und konkrete Kooperationen zwischen Unternehmen einen direkten Einfluss auf das Wachstum von IKT-Unternehmen zu haben scheinen. Überraschenderweise deutet die vorgestellte geordnete Probit-Querschnittsanalyse darauf hin, dass die aktive Teilnahme an einem IKT-Cluster mit geringen Wachstumsperspektiven von IKT-Firmen verbunden ist.

Schröder, C. (2013): Regional and company-specific factors for high growth dynamics of ICT companies in Germany with particular emphasis on knowledge spillovers. Papers in Regional Science, Vol. 92, No. 4, 741-772.

Ansprechpartner

Dr. Christian Schröder
Tel. +49 228 7299743
schroeder(at)ifm-bonn.org

Profil von Dr. Christian Schröder