Direkt zu den Inhalten springen

Externe Veröffentlichungen | 2014
Why the self-employed are happier: Evidence from 25 European countries

Anhand von Umfragedaten aus 25 europäischen Ländern können wir zeigen, dass in den meisten Ländern die Selbständigen mit ihrer Arbeit zufriedener sind als die abhängig Beschäftigten. In diesem Papier sollen die Gründe dafür diskutiert werden. Die Ergebnisse zeigen, dass ein Teil der Unterschiede in der Arbeitszufriedenheit zwischen Arbeitnehmern und Selbständigen auf Kreativität und Autonomie in der Selbständigkeit zurückzuführen ist. Dies deutet darauf hin, dass unsere Ergebnisse mit der prozeduralen Nützlichkeitstheorie übereinstimmen (Benz und Frey, 2004, Benz und Frey, 2008). Mit anderen Worten, insbesondere Selbständige scheinen Nutzen aus der Art und Weise zu ziehen, wie die Ergebnisse erzielt werden.

Schneck, S. (2014). Why the self-employed are happier: Evidence from 25 European countries, in: Journal of Business Research, Volume 67 (6), S. 1043-1048.

Zum Verlag

Ansprechpartner

Dr. Stefan Schneck
Tel. +49 228 7299736
schneck(at)ifm-bonn.org

Profil von Dr. Stefan Schneck