Wandering between Contexts

Die Vielfalt des Unternehmertums wird zum einen durch das individuelle Handeln der Entrepreneure hervorgerufen. Zum anderen wirken sich aber auch die Rahmenbedingungen aus, innerhalb derer eine Gründung stattfindet bzw. ein Unternehmen geführt wird. Anhand ihres eigenen akademischen Werdegangs legt die Autorin dar, auf welchen Forschungsströmungen ihr Kontext-Verständnis beruht.

Welter, F. (2016): “Wandering between Contexts", in: Audretsch, D; Lehmann, E.: The Routledge Companion to the Makers of Modern Entrepreneurship, S. 213-227.

zum Verlag

Ansprechpartner