KMU, Mittelstand, Familienunternehmen: Eine Klarstellung

Für die Zugehörigkeit eines Unternehmens zum Mittelstand ist nicht dessen Größe ausschlaggebend. Der Beitrag erläutert, warum die Schnittmenge von mittelständischen Unternehmen/Familienunternehmen und kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) dennoch sehr groß ist und auch Unternehmen mit 500 und mehr Beschäftigten oder mehr als 50 Mio. € Jahresumsatz zum Mittelstand zählen.

May-Strobl, E.; Welter, F. (2016): KMU, Mittelstand, Familienunternehmen: Eine Klarstellung, in: Hinterhuber, H.; Stahl, H.(2016): Erfolgreich im Schatten der Großen. Wettbewerbsvorteile für kleine und mittlere Unternehmen, S. 1–11.

zum Verlag

Ansprechpartner