Produktivität von kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland

Abstract deutsch    Die Studie untersucht die Arbeitsproduktivität von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Auf Basis von Daten des IAB Betriebspanels zeigt sich, dass die Produktivität größerer Unternehmen höher ist als die von KMU. Diese Lücke ist vor allem seit dem Jahr 2012 größer geworden. Solche Unterschiede lassen sich insbesondere für Unternehmen des Produzierenden Gewerbes feststellen, während sich KMU und Großunternehmen im Tertiären Sektor kaum unterscheiden. Mögliche Gründe hierfür liegen in der allgemein zurückhaltenderen Investitionstätigkeit von KMU im Vergleich zu Großunternehmen, wie bspw. bei Investitionen in Informations- und Kommunikationstechnologien. In ländlich geprägten Regionen ist die Arbeitsproduktivität von Unternehmen insgesamt niedriger als im städtischen Raum, wobei auch in diesen Teilregionen KMU weniger produktiv sind als Großunternehmen.

Dienes, C.; Ivens, S.; Nielen, S.; Wolter, H.-J., Nüse, L. (2019): Produktivität von kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland, Band 7 der Serie "Produktivität für Inklusives Wachstum" im Auftrag der Bertelsmann Stiftung, Bielefeld.

zum Verlag

Ansprechpartner