Unternehmerisches Verhalten von Wissenschaftler*innen in Deutschland

In ihrem Beitrag untersuchen die Autoren den unternehmerischen Prozess und Erfolg von Gründungen aus der Wissenschaft. Hierfür beobachteten sie über drei Jahre hinweg das Vorgehen von Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen – von der Gründungsidee bis zur Umsetzung. Dabei zeigte sich, dass diese zwar häufig eine Geschäftsidee entwickeln. Nur etwa jeder Sechste bzw. jede Sechste gründet jedoch auch ein Unternehmen oder geht nach drei Jahren den Weg in die Selbständigkeit.

Bijedic, T.; Schneck, S.; Schröder, C. (2020): Unternehmerisches Verhalten von Wissenschaftler*innen in Deutschland, in: Hölzle, K.; Tiberius, V.; Surrey, H. (Hrsg.), Perspektiven des Entrepreneurships: Unternehmerische Konzepte zwischen Theorie und Praxis, S. 365-372.

zum Verlag

Ansprechpartner