Die Belastungen des Handwerks mit Bürokratiekosten

Der Beitrag baut auf eine im Jahre 2004 veröffentlichte Studie des IfM Bonn zum Thema "Bürokratiekosten kleiner und mittlerer Unternehmen"  auf, die im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit erstellt wurde. Eine Befragung von etwa 2000 Unternehmen hatte ergeben, dass 38,7% der befragten Unternehmen zum Handwerk zählten. Diese breite Datenbasis sollte die Messung der handwerksspezifischen Bürokratiebelastung ermöglichen.

Kayser, G.; Wallau, F. (2005): Die Belastungen des Handwerks mit Bürokratiekosten, in: Institut für Mittelstandsforschung Bonn (Hrsg.): Jahrbuch zur Mittelstandsforschung 2/2004, Schriften zur Mittelstandsforschung Nr. 107 NF, Wiesbaden, S. 1-29.

zum Verlag