Die Eignung des Unternehmensregisters zum Aufbau eines Existenzgründungspanels

Die Erkenntnisse über das Gründungsgeschehen in Deutschland werden aus unterschiedlichen und inkompatiblen Datenquellen gewonnen, deren originärer Zweck überwiegend nicht in der Erhebung von Gründungsereignissen besteht.

Im Folgenden wird ein Überblick über die Möglichkeiten und Probleme einer Nutzung des Unternehmensregistersystems 95 (URS 95) (kurz: Unternehmensregister) als Gründungsstatistik mit Querschnitt- und Längsschnittdatensätzen bzw. als Gründungspanel gegeben. Es wird das Unternehmensregister des Statistischen Landesamts Nordrhein-Westfalen beispielhaft für andere Landesregister herangezogen.

   

May-Strobl, E.; Suprinovič, O. (2003): Die Eignung des Unternehmensregisters zum Aufbau eines Existenzgründungspanels, in: Institut für Mittelstandsforschung Bonn (Hrsg.): Jahrbuch zur Mittelstandsforschung 1/2003, Schriften zur Mittelstandsforschung Nr. 101 NF, Wiesbaden, S. 1-66.

zum Verlag

Ansprechpartner