Direkt zu den Inhalten springen

Das Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn sucht zum nächstmöglichen Termin befristet bis zum 31. Dezember 2021 (Krankheitsvertretung) eine

Teamassistenz (m/w/d) mit Sekretariatsaufgaben

im Beschäftigungsumfang von 19,5 Std./Woche.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Telefonannahme, Organisation von Telefon- und Videokonferenzen
  • Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost
  • Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • Formatierung von umfangreichen Texten, Präsentationen, Abbildungen und Tabellen
  • Vorbereitung und Organisation von Besprechungen und Veranstaltungen, einschließlich Bewirtung, auch digitale Formate
  • Erstellung und Organisation der Zeitschriftenumläufe print und digital
  • Korrekturlesen von Manuskripten
  • Verwaltung und Ausgabe von Büromaterial
  • Termin-, Reiseplanung
  • Organisation von Gremiensitzungen
  • Sonstige allgemeine Sekretariatsaufgaben

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Erfahrungen in Assistenz- und Sekretariatsaufgaben
  • Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft Office (Word, Power Point, Excel)
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse
  • Sichere schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Kenntnisse in Adobe-Anwendungen wünschenswert
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz
  • Vergütung nach TVöD Bund (Entgeltgruppe 6)
  • Betriebliche Altersvorsorge

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen unter der Kennziffer 08022021-01 bis zum 8. März 2021 per E-Mail in einer pdf-Datei an die Präsidentin des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn, Frau Prof. Dr. Friederike Welter,

bewerbung(at)ifm-bonn.org.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!