Direkt zu den Inhalten springen

Im IfM Bonn ist die Stelle einer/eines

wissenschaftlichen Projektleiterin / Projektleiters (m/w/d)
(Entgeltgruppe 14 TV-Bund)

im zeitlichen Umfang von 19,5 Wochenstunden zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Konzeption und Leitung von institutionellen Forschungs- oder Drittmittelprojekten des Instituts. Dies umfaßt die eigenverantwortliche Einwerbung, Planung, Abwicklung und Veröffentlichung von Projekten, einschließlich der Leitung von Projektteams. Die Tätigkeit schließt die Entwicklung von wirtschafts- und mittelstandspolitischen Schlussfolgerungen und die Verantwortung gegenüber Präsidentin und Geschäftsführung ebenso ein wie die Vorstellung der Ergebnisse in der wissenschaftlichen und wirtschaftspolitischen Öffentlichkeit.

Sie verfügen über

  • eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung im Bereich der wissenschaftlichen Mittelstandsforschung und Politikberatung,
  • erste Erfahrungen bei der Konzeption von Projekten und der Drittmitteleinwerbung,
  • Kreativität, Team- und Kooperationsfähigkeit,
  • eine ausgezeichnete Ausdrucksfähigkeit und sehr gute Englischkenntnisse.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 5. Februar 2021 an die Präsidentin des Instituts für Mittelstandsforschung Bonn, Frau Prof. Dr. Friederike Welter, bewerbung(at)ifm-bonn.org.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!