Direkt zu den Inhalten springen

Prof. Sara Carter

University of Glasgow - College of Social Sciences

Forschungsfelder

  • Entrepreneurship
  • Small business
  • Women’s enterprise
  • Entrepreneurial incomes

Bio

Professor Sara Carter OBE FRSE ist Vize-Direktorin und Leiterin des College of Social Sciences an der Universität Glasgow. Als Professorin für Entrepreneurship untersucht Sara Carter in ihrer akademischen Arbeit die Auswirkungen von Unternehmensbesitz auf Haushalte und die Folgen struktureller Ungleichheiten beim Zugang zu Ressourcen auf den KMU-Sektor. Ihre Arbeit umfasst die Bereiche Landwirtschaft, ländlicher Raum und Lebensmittel, die Erfahrungen von Frauen als Unternehmerinnen und das wirtschaftliche Wohlergehen von Unternehmerhaushalten.  

Sie ist Mitglied des Council of Economic Advisers to the First Minister of Scotland, des Enterprise & Skills Strategic Board, Vorstandsmitglied von South of Scotland Enterprise, der Women in Enterprise Action Group und Non-Executive Director von Women's Enterprise Scotland. Im Jahr 2008 wurde sie mit einem OBE für ihre Unternehmerinnen-Dienste ausgezeichnet. Sie war unter anderem in folgenden Gremien tätig: British Bankers' Association Diversity and Inclusion Business Council; Scottish Government Strategic Group on Women and Work; Association of Chartered Certified Accountants Research Committee; Chartered Association of Business Schools Delivering Value Taskforce; Leverhulme Trust Research Awards Advisory Group.

Vor ihrer Berufung an die University of Glasgow war Sara Leiterin des Hunter Centre for Entrepreneurship und Associate Principal an der University of Strathclyde.

Website