60 Jahre IfM Bonn

60 Jahre wissenschaftliche Forschung rund um den Mittelstand

IfM Bonn aktuell

20.04.2018

Disruptiven Gefahren entgegenwirken

20.04.2018 Wie ist es um die Innoavtionstätigkeit im Mittelstand bestellt? Wie gut sind Mittelständler für mögliche disruptive Entwicklungen gerüstet?

zur News

19.04.2018

Mittelstandspolitik – am Beispiel Deutschlands

19.04.2018 Über die jüngsten Forschungsergebnisse des IfM Bonn und ihres Lehrstuhls an der Universität Siegen berichtete Prof. Dr. Friederike Welter auf dem Deutsch-Türkischen Wirtschaftsdialog in Cadenabbia/Italien.

zur News

Weitere News   

IfM-Hintergrund

zum Einfluss von Standortfaktoren auf das regionale Gründungsgeschehen

Generell sind Unterstützungsangebote für angehende Gründer hinreichend vorhanden. Doch erst eine enge Vernetzung der regionalen Stakeholder des Gründungsgeschehens sowie eine Bündelung der Unterstützungs- und Kooperationsangebote schaffen Standortvorteile.

Dagegen kann eine zu kleinräumliche Förderung zur punktuellen Überversorgung der Zentren und Unterversorgung der umliegenden Region und damit zu Konkurrenzsituationen führen. Deshalb sollte stärker auf Kooperationen zwischen Zentrum und Umland bzw. zwischen Regionen und Branchen gesetzt werden.

mehr

Weitere Hintergründe   

IfM-Standpunkte

Was den Kleinen nützt

In diesen Tagen öffnet die Hannover Messe ihre Pforten und präsentiert Inno-vationen aus aller Welt. Auch mittelständische Unternehmen werden in Hannover wieder präsent sein und ihre jüngsten Entwicklungen anschaulich vorführen. Gleichwohl werden sicherlich auch in diesem Jahr Stimmen zu hören sein, die insbesondere für die kleinen und mittleren Unternehmen eine im Vergleich zu Großunternehmen geringere Forschungs- und Entwicklungs- (FuE) Aktivität und somit eine Innovationslücke konstatieren. So pauschal lässt sich dies aber nicht sagen.

mehr

Weitere Standpunkte   

IfM Bonn Projekte

Die größten Familienunternehmen

mehr

Selbstständigen-Monitor

mehr

BDI-A.T. Kearney-Mittelstandspanel

mehr

Offensive Mittelstand

mehr

European Network for Social and Economic Research

mehr

Kooperation Universität Siegen

mehr