Direkt zu den Inhalten springen

Informationen rund um die mittelständische Wirtschaft

  • praxisnah
  • wissenschaftlich fundiert
  • interdisziplinär erforscht

Coronavirus-Pandemie

Die Coronavirus-Pandemie hat in Deutschland zu einem weitgehenden wirtschaftlichen Stillstand geführt. Das IfM Bonn gibt in diesem Dossier regelmäßig einen Überblick über die Auswirkungen in und auf den Mittelstand.

mehr

IfM Bonn aktuell

IfM-Präsidentin auf Platz 16 im F.A.Z-Ökonomenranking

Prof. Dr. Friederike Welter (IfM Bonn/Universität Siegen) gehört nicht nur wieder dem F.A.Z.-Ranking der einflussreichsten Ökonomen in Deutschland an – sie hat sich auch im Vergleich zum Vorjahr um 5 Plätze verbessert.

mehr

Mittelstand wirkt stabilisierend in der Krise

Der Mittelstand in Deutschland gilt aufgrund betriebs- und volkswirtschaftlicher Größen als das Rückgrat der Wirtschaft. Sein gesellschaftlicher Beitrag geht jedoch weit über messbare Ergebnisse hinaus. So sind mittelständische Unternehmen häufig fest in ihrer Heimatregion verankert und tragen…

mehr

IfM Standpunkte

Alle Potenziale des EU-Binnenmarkts entfalten

12.08.2020 Freier Verkehr von Personen, Waren, Dienstleistungen und Kapital – ab Mitte März galten diese vier Grundfreiheiten in Europa nicht mehr, da die nationalen Regierungen nach und nach im Zuge der Corona-Pandemie ihre Landesgrenzen schlossen. Nicht nur, aber besonders für die mittelständischen Unternehmen brach damit ihr mit Abstand wichtigster Absatz- und Beschaffungsmarkt weg: der europäische Binnenmarkt.

Dabei profitieren die Unternehmen nicht nur von seiner Größe, sondern auch maßgeblich von den weitgehend harmonisierten Regelungen: Diese senken die Transaktionskosten und ermöglichen Skaleneffekte und Produktivitätsvorteile. Hinzu kommt die enge Zusammenarbeit der Unternehmen in den europäischen Wertschöpfungsketten, die meist auf einer eng getakteten Just-in-Time Produktion mit tendenziell wenig Lagerhaltung beruht.

mehr

Mittelstandszahl

In Deutschland gibt es

2,1
Millionen

Solo-Selbstständige.

mehr

Policy Brief "Unternehmertum im Fokus"

Warum die Gründungskultur im Silicon Valley anders ist

Betrachtet man – unabhängig vom individuellen unterneh- merischen Handeln – den Einfluss des Gründungsumfeldes, dann lässt sich feststellen, dass dieses in Deutschland inkrementell-innovative Gründungen fördert.

mehr

Kooperation Universität Siegen

Zukunftspanel Mittelstand

NUI-Regionenranking

Offensive Mittelstand

Daten des IfM Bonn

Auftragsforschung