Direkt zu den Inhalten springen

IfM Bonn aktuell

PressemitteilungViele hybride Selbstständige profitieren von ihrer Festanstellung

Bei den meisten hybriden Selbstständigen (90 %) liegt der Arbeitsschwerpunkt auf einer abhängigen Tätigkeit – in nur gut jeder 10. hybriden Selbstständigkeit wird vorrangig die selbstständige Tätigkeit ausgeübt. "Bei der Mehrheit der hybriden Selbstständigen kann davon ausgegangen werden, dass sie …

mehr

PressemitteilungUnternehmen mit Immobilien sowie in den Freien Berufen erzielen die höchsten Veräußerungsgewinne

In den Freien Berufen ist der durchschnittliche Veräußerungsgewinn seit 2001 kontinuierlich gestiegen. In der Land- und Forstwirtschaft setzte der positive Trend erst nach der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise ab 2010 ein.

mehr

Veröffentlichungen des IfMIm Fokus: EU-Regulierung zur Förderung der nachhaltigen Finanzierung

Die Erhebung von Nachhaltigkeitsinformationen gewinnt in vielen mittelständischen Unternehmen an Bedeutung. Viele dieser Informationen müssen in Zukunft aufgrund der Vorgaben der Europäischen Union (EU) veröffentlicht werden. Auch bei der Kreditaufnahme werden sie zunehmend wichtig.

mehr

Teilnahme an externen VeranstaltungenBürokratiebelastung für kleinere Unternehmen mitdenken

Trotz vielfältiger Instrumente und Initiativen der Politik zum Bürokratieabbau nimmt der Mittelstand weiterhin eine steigende Bürokratiebelastung wahr. In ihrem Impulsvortrag auf einer Veranstaltung des SPD-Wirtschaftsforum Ende November empfahl Prof. Dr. Welter daher, stets die Folgen von …

mehr

Teilnahme an externen VeranstaltungenIfM-Forschungsergebnisse auf der RENT 2022

Der Mittelstand leistet nicht nur in Krisenzeiten einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag, sondern er trägt auch generell zur Zukunftsfähigkeit und Krisenfestigkeit von Regionen bei.

mehr

Veröffentlichungen in externen VerlagenFamilienunternehmen versus Krisen

Die Familienunternehmen in Europa stehen aktuell vor der Bewältigung vieler Herausforderungen. Wie können sie diese meistern? Und wie kann die Mittelstandspolitik sie hierbei unterstützen?

mehr

Teilnahme an externen VeranstaltungenInnovativität von KMU während der Pandemie

Wie innovativ sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Krisenzeiten? Wie wirkt sich dies auf die wirtschaftliche Entwicklung und den gesellschaftlichen Beitrag des Mittelstands aus?

mehr

Teilnahme an externen VeranstaltungenKrisenauswirkungen im Mittelstand

Wie hat sich der Mittelstand während der beiden Corona-Jahre entwickelt? Mit welchen Herausforderungen sehen sich die Unternehmen aktuell konfrontiert? Mit welchen Strategien versuchen sie, den Krisensituationen zu begegnen?

mehr

PressemitteilungStaatliche Maßnahmen halfen dem Mittelstand in der Corona-Krise

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Familienunternehmen – auch als Mittelstand bezeichnet – waren insgesamt wirtschaftlich stärker von der Corona-Krise betroffen als große und nicht-mittelständische Unternehmen.

mehr

Gäste im IfMPatentanmeldungen in Ost- und Westdeutschland

Noch immer unterscheidet sich der Umfang der Innovationsaktivitäten im Osten und im Westen Deutschlands. In seinem Vortrag "Ein Erbe des Sozialismus? Innovationsaktivitäten in Ost- und Westdeutschland 1877 bis 2014", zeigte Prof. Dr. Michael Fritsch (Friedrich-Schiller-Universität Jena) im …

mehr

Veröffentlichungen des IfMWelche Charakteristika unternehmerisches Handeln fördern

Lässt sich das Fünf-Faktoren Modell der Persönlichkeit – Grad der Extraversion und der zwischenmenschlichen Verträglichkeit, Gewissenhaftigkeit im Tun, emotionale Stabilität und Offenheit für neue Erfahrungen – auch in der Gründungs- und Mittelstandsforschung einsetzen?

mehr

PressemitteilungZukunftspanel Mittelstand: Fachkräftemangel bleibt größte Herausforderung

Zum zweiten Mal in Folge haben die Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen den zunehmenden Fachkräftemangel auch in diesem Jahr als ihre größte Herausforderung bezeichnet.

mehr

Gäste im IfMWas den Mittelstand beschäftigt

Welche Themen beschäftigen aktuell den Mittelstand – welche fordern ihn zukünftig heraus? Über diese Frage diskutierte Ende Oktober Fabian Wehnert, Abteilungsleiter Mittelstand und Familienunternehmen beim Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern …

mehr

PressemitteilungLandkreis München bleibt Spitze

Auch in 2021 war es im Landkreis München scheinbar am attraktivsten, ein neues Gewerbe zu gründen bzw. ein Unternehmen dorthin umzuziehen. Zu diesem Ergebnis kommt das aktuelle NUI (Neue Unternehmerische Initiative)-Regionenranking. An zweiter Stelle liegt die kreisfreie Stadt Baden-Baden, gefolgt …

mehr

Teilnahme an externen VeranstaltungenSpannender Forschungsdialog in Siegen

Wie wirkt sich die europäische Gesetzgebung zur nachhaltigen Finanzierung auf die mittelständische Wirtschaft aus? Wie nehmen Unternehmerinnen und Unternehmer Klimarisiken wahr? Wie gehen sie damit im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit um?

mehr