Working Papers

Um aktuelle Forschungsergebnisse frühzeitig einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, hat das IfM Bonn die Working Paper Serie ins Leben gerufen. Hier können auch IfM-Bonn externe Wissenschaftler ihre Konferenzpapiere und noch im Begutachtungsprozess befindliche Arbeiten aus der Gründungs- und Entrepreneurshipforschung, der Forschung zu Familienunternehmen und KMU publizieren.

Call for Papers

Hinweise für Autoren

Thema wählen
  • alle
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • Archiv

Working Papers

Emotions and Entrepreneurship Education: State of the Art and Future Research Agenda

In ihrem Beitrag geben Victor Pérez und Juha Kansikas nicht nur einen Überblick über die Ergebnisse der bisherigen Forschung zum Thema "Entrepreneurship Education und Emotionen" ...

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

The German Mittelstand: Antithesis to the Silicon Valley entrepreneurship model?

Whilst internationally, the Mittelstand in Germany is admired and many countries try to emulate it, the current debate in Germany praises the Silicon Valley model of entrepreneurship, contrasting the Mittelstand as low-growth, low-tech and non-innovative – in short: as a hindrance to Germany’s economic future.

Erschienen in: Small Business Economics

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

SMEs´ Responses to Potentially Disruptive Innovations: Does Strategic Entrepreneurship Provide an Explanation?

Die vorliegende Studie analysiert wie KMU im Zuge der zunehmenden Digitalisierung auf die Gefahr von disruptiven Innovationen bzw. neuen Geschäftsmodelle reagieren.

Erschienen in: International Review of Entrepreneurship

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

The Effect of Self-Employment on Income Inequality

Selbstständige gehören verhältnismäßig häufig zu den Top-Verdienern – oder zu den Einkommensschwächsten.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

The Impact of Firm Performance on the Business Transfer Mode

Der Beitrag untersucht den Einfluss der Unternehmensperformance auf die angestrebte Art der Unternehmensübergabe. Familienunternehmen streben üblicherweise die familieninterne Nachfolge an.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

A Research Note on Entrepreneurs' Financial Commitment and Crowdfunding Success

Der Beitrag ergänzt die Literatur zu Signaleffekten im Bereich des Equity Crowdfunding.

Erschienen in: Venture Capital

Details zur Publikation Publikation herunterladen zum Verlag

Working Papers

Brain-Driven Entrepreneurship Research: Expanded Review and Research Agenda Towards Entrepreneurial Enhancement

The advent of significant advances in neuroscience has produced the capacity to examine the human brain at a profound level, yet the academic and practical value of existing evidence based on neuroscience techniques and methods within the field of entrepreneurship remains unexplored.

Erschienen in: Handbook of Research Methodologies and Design in Neuroentrepreneurship

Details zur Publikation Publikation herunterladen zum Verlag

Working Papers

Times are a Changin'? The Emergence of New Firms and Rank Persistence

Es ist bekannt, dass junge Unternehmen höhere Wachstumsraten aufweisen als etablierte. In diesem Beitrag wird mit Hilfe administrativer Daten dargelegt, dass die höheren Wachstumsraten auch zu Veränderungen in der Unternehmensgrößenverteilung führen.

Erschienen in: Journal of Industry, Competition and Trade

Details zur Publikation Publikation herunterladen zum Verlag

Working Papers

Mind the Gap: Institutional and Individual Antecedents of Entrepreneurial Trajectories in the Academic Context

This study analyses institutional, job-related, and individual antecedents of entrepreneurial activities from a longitudinal perspective.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

‘It Takes Three to Tango’: Brain, Cognition and Entrepreneurial Enhancement

Das vorliegende Positionspapier stellt Perspektiven und Herausforderungen der neurowissenschaftlichen Gründungsforschung vor.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Business takeovers and firm growth: Empirical evidence from a German panel

Der vorliegende Artikel verbindet Geschäftsübernahmen mit der Literatur über die serielle Autokorrelation von Wachstumsraten.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Individual and Structural Influences on the Entrepreneurial Activities of Academics

Wissenschaftliches Hochschulpersonal generiert im Rahmen seiner Forschungstätigkeit Innovationen und verfügt über aktuelles Wissen, das als Basis für eine innovative Unternehmensgründung betrachtet werden kann.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Ökonomische Wirkungen der Handwerksnovelle 2004: Ergebnisse aus einem quasinatürlichen Experiment

Die Reform der Handwerksordnung des Jahres 2004 brachte insbesondere durch die Abschaffung der Meisterpflicht für mehr als die Hälfte der Gewerbezweige des Handwerks eine umfassende Liberalisierung der Zugangsbedingungen.

Erschienen in: Perspektiven der Wirtschaftspolitik

Details zur Publikation Publikation herunterladen zum Verlag

Working Papers

Fine Artists' Entrepreneurial Business Environment

This paper aims to illustrate the working and business environment of professional fine artists and to identify the factors to successfully make a living in the arts as both market challenges and success factors have not yet been clearly identified in literature.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Digitalisierung im deutschen Funkfachhandel

In diesem aktuellen IfM Working Paper werden Handlungsempfehlungen zur Lösung der Problematik einer Neupositionierung der deutschen Funkfachhändler gegeben.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Inventions and their Commercial Exploitation in Academic Institutions: Analysing Determinants Among Academics

Der Wissenstransfer und die Verwertung marktfähiger Erfindungen aus der Hochschulforschung stellt eine bedeutende Innovationsquelle dar, die wirtschftspolitisch breite Unterstützung erfährt.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Determinants of hidden champions - Evidence from Germany

Die vorliegende explorative Studie analysiert die Determinanten, die die Wahrscheinlichkeit deutscher Unternehmen beeinflussen, ein Hidden Champion zu sein.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gender Diversity in Top-Management Positions in Large Family and Nonfamily Businesses

(Why) does the sex ratio in top-management positions in large family and nonfamily businesses differ? Using a unique data set and estimating (fractional) logit regressions we show that the female share in top-management positions in family businesses exceeds the one in nonfamily businesses.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Crucial Skills for the Entrepreneurial Success of Fine Artists

This article aims to define crucial skills for the entrepreneurial success of working fine artists as these skills have not yet been clearly identified for this professional group.

Erschienen in: Artivate: A Journal of Entrepreneurship in the Arts

Details zur Publikation Publikation herunterladen zum Verlag

Working Papers

Family-related employment interruptions and self-employment of women: Does policy matter?

Der Aufsatz untersucht, wie sich familienbedingte Erwerbsunterbrechungen auf die Gründungsneigung von Frauen auswirken.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

The Entrepreneurial Value of Arts Incubators: Why Fine Artists Should Make Use of Professional Arts Incubators

The study’s aim is to show whether and to what extent services of entrepreneurial value will be provided by arts incubators to nurture fine artists to meet market requirements to make a living in the arts.

Erschienen in: Artivate: A Journal of Entrepreneurship in the Arts

Details zur Publikation Publikation herunterladen zum Verlag

Working Papers

Creative Forces for Entrepreneurship: The Role of Institutional Change Agents

The paper reviews the current discussion on institutional change and institutional entrepreneurship. Specifically, it focuses on institutional change agents, ...

Erschienen in: Entrepreneurship and Context

Details zur Publikation Publikation herunterladen zum Verlag

Working Papers

Sustainable Management and Performance in SMEs: A French Case Study

Nowadays, sustainable management seems more likely to be a guarantee of competitiveness for companies, regardless of their size.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Works Councils in Family Businesses in Germany – why are there so few?

Works councils are an inherent part of the German economic and social system. An analysis of the prevalence of works councils in Germany reveals that they are not uniformly distributed across all types of businesses.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

The Economic Contribution of Start-Up Firms in Germany

This paper utilizes German tax data to present evidence about the direct and indirect effcts of new firm formation.

Erschienen in: Advances in Entrepreneurship, Firm Emergence, and Growth. Entrepreneurial Growth

Details zur Publikation Publikation herunterladen zum Verlag

Working Papers

The gendering of entrepreneurship context

The paper builds on the understanding of context as suggested by Welter (2011) who introduced different dimensions of context along a continuum of where entrepreneurship takes place and when this happens.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Selbstständige in der Grundsicherung

Seit Inkrafttreten des Vierten Gesetzes für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt (Hartz IV) im Jahr 2005 ist eine nahezu stetige Zunahme der Selbstständigen, die Grundsicherung beziehen, zu beobachten.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Good-Practice-Beispiele und Dokumentation des European Enterprise Award 2010/11

Mit dem European Enterprise Award zeichnet die Europäische Kommission herausragende Leistungen von öffentlichen Institutionen sowie von öffentlich-privaten Partnerschaften aus.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Familienunternehmen und Unternehmensberatung - Eine empirische Bestandsaufnahme

Allgemein hält sich die Vermutung, dass Familienunternehmen eine grundsätzlich ablehnende Haltung gegenüber Unternehmensberatungen aufweisen.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen im 1. Halbjahr 2010 in Deutschland und in den Bundesländern

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik. In Deutschland fehlt allerdings eine amtliche Gründungs- und Liquidationsstatistik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Good-Practice-Beispiele und Dokumentation des European Enterprise Award 2009/10

Mit dem European Enterprise Award zeichnet die Europäische Kommission herausragende Leistungen von öffentlichen Institutionen sowie von öffentlich-privaten Partnerschaften aus.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen im 1. bis 3. Quartal 2009 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik. In Deutschland fehlt allerdings eine amtliche Gründungs- und Liquidationsstatistik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen im 1. Halbjahr 2009 in Deutschland und in den Bundesländern

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Arbeitsplatzdynamik und nachhaltige Beschäftigungswirkungen in kleinen und mittleren Unternehmen

Gemäß der Mittelstandshypothese leisten kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gemessen an ihrem Anteil an der Gesamtbeschäftigung einen höheren Beitrag zur Schaffung neuer sozialversicherungspflichtiger Arbeitsplätze als Großunternehmen.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Die Europäische Dienstleistungsrichtlinie Zielsetzung und Stand der Umsetzung

Nach den Plänen der Europäischen Union (EU) soll die Europäische Dienstleistungsrichtlinie bis Ende 2009 in allen europäischen Mitgliedsländern umgesetzt sein.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen im 1. Quartal 2009 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik. In Deutschland fehlt allerdings eine amtliche Gründungs- und Liquidationsstatistik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen 2008 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik. In Deutschland fehlt allerdings eine amtliche Gründungs- und Liquidationsstatistik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Good-Practice-Beispiele und Dokumentation des European Enterprise Award 2008/09

Mit dem European Enterprise Award zeichnet die Europäische Kommission herausragende Leistungen von öffentlichen Institutionen sowie von öffentlich-privaten Partnerschaften aus.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen im 1. bis 3. Quartal 2008 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik. In Deutschland fehlt allerdings eine amtliche Gründungs- und Liquidationsstatistik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen im 1. Halbjahr 2008 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Familienexterne Nachfolge - Informationsasymmetrien im Nachfolgeprozess und ihre Überwindung

Das Finden eines familienexternen Nachfolgers bzw. eines zur Übertragung anstehenden Unternehmens ist problematisch.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Beschäftigungsbeitrag des Mittelstands 2007 in Deutschland

Im September 2007 überschritten die Erwerbstätigenzahlen erstmals seit der Wiedervereinigung die 40-Millionen-Grenze.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen im 1. Quartal 2008 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen 2007 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Prüfung der Nutzungsmöglichkeiten des Unternehmensregisters für die Mittelstandsstatistik

Nach wie vor ist es mit Hilfe der amtlichen Statistik nicht möglich, den Anteil der mittelständischen Unternehmen und deren volkswirtschaftliche Bedeutung zu bestimmen.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Anmerkungen zur Eigenkapitalquote im deutschen Mittelstand - ein Arbeitspapier

Seit vielen Jahren wird in der Bundesrepublik Deutschland die Diskussion um die Eigenkapitalquote des Mittelstands geführt.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen im 1. bis 3. Quartal 2007 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen im 1. Halbjahr 2007 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen im 1. Quartal 2007 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen

Working Papers

Gründungen und Liquidationen 2006 in Deutschland

Gründungen, Liquidationen und Insolvenzen sind wichtige Elemente der Wirtschaftsdynamik.

Details zur Publikation Publikation herunterladen