Direkt zu den Inhalten springen

Mittelstand im Einzelnen

Die prägenden qualitativen Merkmale des Mittelstands (Geschäftsführung, Eigentumsverhältnisse, wirtschaftliche Unabhängigkeit) lassen sich aus den amtlichen Statistiken nicht ablesen. Aus diesem Grund kann das IfM Bonn nur jährlich aktualisierte quantitative Daten zu den kleinen und mittleren Unternehmen (KMU-Definition des IfM Bonn) sowie zu den Großunternehmen ausweisen. Daneben stellt das IfM Bonn auch Daten zu den KMU im EU-Vergleich zur Verfügung.

KMU und Großunternehmen

Im Jahr 2018 gab es laut Unternehmensregister in Deutschland rund 3,484 Mio. Unternehmen - definiert als Rechtliche Einheiten. Mit einem Anteil von 99,5% bildeten die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) das Gros des Unternehmensbestands. Zu diesem Zeitpunkt waren gemäß  Definition des IfM Bonn rund 3,467 Mio. KMU in Deutschland aktiv. Hinzu kamen rund 17.100 Großunternehmen.

Ein Fünftel (20,3%) aller Unternehmen - definiert als Rechtliche Einheiten - in Deutschland (ohne Land- und Forstwirtschaft; Fischerei) waren in 2018 im Produzierenden Gewerbe angesiedelt. Der weitaus größere Teil von 79,7% entfiel auf den Dienstleistungssektor. Während Großunternehmen stärker im Produzierenden Gewerbe vertreten sind (37,5% zu 20,3%), sind die KMU im Dienstleistungssektor zahlreicher (79,7% zu 62,5%).

Im Jahr 2018 fanden sich in Deutschland durchschnittlich 4.178 Unternehmen mit bis zu 249 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten je 100.000 Einwohner. Hamburg erreichte mit einer KMU-Dichte von 5.526 unter den Stadtstaaten die höchsten Werte im Vergleich aller Bundesländer, Bayern stand mit einer KMU-Dichte von 4.744 an der Spitze unter den Flächenländern.

Tabellen zu KMU und Großunternehmen laut Unternehmensregister

Wählen Sie ein Merkmal und die gewünschte Differenzierung aus! Die entsprechende Tabelle steht als pdf-Datei zur Verfügung.

MerkmalDifferenzierung 
Zeitreihen     
Entwicklung der UnternehmenKMUWZRFBL 
aktuelles Jahr     
Strukturelle Verteilung der Unternehmen GrKlBR-STRRF-STRREG-STRKMU-Dichte

KMU = kleine und mittlere Unternehmen; WZ = Wirtschaftszweige; RF = Rechtsform; BL = Bundesländer; GrKl = Größenklassen; BR-STR = Branchenstruktur; RF-STR = Rechtsformstruktur; REG-STR = Regionalstruktur.

Aktualisierung

Daten für das Jahr 2019 voraussichtlich im Juni 2021.

Weitere Informationen

Zur Datenquelle

Aktuelle Veröffentlichung

Ansprechpartner

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Simone Braun

Telefon
+49 228 72997 24
E-Mail
Kontakt aufnehmen
Profil von Simone Braun