Direkt zu den Inhalten springen

1321 Ergebnisse

Fachkräftemangel

Fachkräftemangel Der zunehmende Fachkräftemangel stellt laut Zukunftspanel Mittelstand aktuell die größte Herausforderung für die mittelständischen Unternehmen dar. In diesem Themendossier finden…

IfM Materialien | 2023 Die Auswirkungen der Innovationstätigkeit von KMU in Krisenzeiten auf ihre wirtschaftliche Entwicklung

Diese Studie untersucht, ob Unternehmen, die während der Pandemie innovativ waren, besser durch die Krise gekommen sind als nicht-innovative Unternehmen und ob krisenbedingte Anpassungen dauerhaft sind oder mit dem Abklingen der Pandemie wieder zurückgenommen werden.

Externe Veröffentlichungen | 2023 Bürokratiekosten von Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau

Die Studie untersucht die konkreten Bürokratiekosten, die in drei ausgewählten Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus im betrieblichen Alltag anfallen.

Externe Veröffentlichungen | 2022 Servitization in the Manufacturing Industry: Where Do We Stand? Where Do We Come From?

Produktionsunternehmen verlagern ihren strategischen Schwerpunkt zunehmend von Produkten auf Dienstleistungen, um einen Mehrwert für die Kunden zu schaffen und einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu verteidigen. Der Übergangsprozess von einer produkt- zu einer dienstleistungszentrierten Logik wird als Servitization bezeichnet.

Externe Veröffentlichungen | 2022 Strategic Emphasis on Service-Based Business Models During the Corona Crisis

Unternehmen verlassen sich zunehmend auf dienstleistungsbasierte Geschäftsmodelle, wie z. B. Kundenlösungen, um ihre Marktposition zu stärken und solide Einnahmen in einem wettbewerbsorientierten Umfeld zu sichern.

Externe Veröffentlichungen | 2022 Anorganized anarchy? Understanding the role of German cooperation in the constructionand export of the dual training model

Die Rolle der deutschen bilateralen Zusammenarbeit als treibende Kraft bei der weltweiten Verbreitung der dualen Ausbildung ist in der Fachliteratur gut belegt. Die vielschichtige und fragmentierte deutsche Kooperationslandschaft lässt vermuten, dass die deutschen Bemühungen in diesem Bereich einem komplexen Geflecht von Motiven folgen - die Gründe für das bilaterale Engagement Deutschlands im Bereich der beruflichen Bildung (TVET) sind ...

Externe Veröffentlichungen | 2022 Theory and Practice of Teaching and Learning in the Classroom – Lessons from Indian Industrial Training Institutes

In Indien sind Industrial Training Institutes (ITIs) ein wichtiger Bestandteil des Systems der beruflichen Bildung (Vocational Education and Training, VET). Frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass neben einigen anderen Herausforderungen vor allem die stark theorielastige Ausbildung den Übergang der Absolventen der beruflichen Bildung in den Arbeitsmarkt behindert und zu einem Mangel an Arbeitsmarktfähigkeit bei den jungen Absolventen führt.

Externe Veröffentlichungen | 2022 The attractiveness of Indian Polytechnics graduates — An analysis from the (demand-side) perspective of companies and colleges

Die Studie untersucht die Attraktivität von Absolventen indischer Polytechnics (PTs) aus Sicht von Unternehmen und Colleges. Um die Einschätzung der Attraktivität durch Unternehmen und Colleges zu verstehen, nutzt diese Studie das Konzept der Institutionslogik (IL), um die inhärenten Gründe für die Wahrnehmung der Attraktivität der Absolventen durch die nachfragenden Akteure aufzudecken.

IfM Materialien | 2022 Die Förderung nachhaltiger Finanzierung durch die EU – Auswirkungen auf den Mittelstand

Die EU-Kommission möchte mit unterschiedlichen regulatorischen Maßnah-men privates Kapital für die Nachhaltigkeitstransformation der Wirtschaft mobilisieren. Ziel der Studie ist es, die Auswirkungen dieser regulatorischen Entwicklung auf die mittelständische Wirtschaft zu untersuchen.

Chartbooks | 2022 Die Einkommenssituation von hybriden Selbstständigen

Um Anhaltspunkte für die Beurteilung der Altersvorsorgefähigkeit von hybriden Selbstständigen zu finden, analysieren wir die Höhe und Zusammensetzung ihrer Einkommen auf Basis des Taxpayer-Panels. Es zeigt sich, dass neun von zehn hybriden Selbstständigen ihr Haupteinkommen aus einer abhängigen Beschäftigung beziehen.

Externe Veröffentlichungen | 2022 Von einer Krise zur nächsten? Familienunternehmen im 21. Jahrhundert

Ukraine-Krieg, wirtschaftliche Folgen der Pandemie, Klimawandel, Strukturwandel – die Familienunternehmen in Europa stehen aktuell vor der Bewältigung vieler Herausforderungen. Wie können sie diese meistern? Und wie kann die Mittelstandspolitik sie hierbei unterstützen?

Präsentationsdesignerin / -designer / Informationsgrafikerin / -grafiker (w/m/d)

Das IfM Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Präsentationsdesignerin / -designer / Informationsgrafikerin / -grafiker (w/m/d) Beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation …

Daten und Fakten | 2022 Unternehmensveräußerungen – Verbreitung, Gewinne und Trends

Anhand von Einkommensteuerdaten beleuchten wir erstmals den Markt für Unternehmensverkäufe in den Jahren 2001 bis 2016. Sowohl die Anzahl der Verkäufe als auch die damit erzielten durchschnittlichen Gewinne sind im Zeitverlauf gestiegen.

Policy Brief "Unternehmertum im Fokus" | 2022 Der Prototypenansatz – ein neuer Blick auf die Rolle von Persönlichkeit für unternehmerisches Handeln

Das Fünf-Faktoren-Modell der Persönlichkeit („Big Five“) wurde bereits häufig zur Erklärung unternehmerischen Handelns genutzt. Nicht untersucht wurde dabei bislang das wechselseitige Zusammenspiel der Big Five, welches auf der Personenebene einen Persönlichkeitstyp als Ganzes ausmacht.